Urlaub in einem Land mit offizieller Reisewarnung

Wer seinen Urlaub in einem Land mit offizieller Reisewarnung verbringt, muss damit rechnen, dass er in Quarantäne muss. Dabei entfällt dann aber unter Umständen die Lohnfortzahlung. Das dürfte dann ein teurer Urlaub werden ....

Fragen Sie jemanden, der sich damit auskennt.


fth | 16. Juli 2020 | Zu Recht !!







Kommentare

Beliebte Posts