Donnerstag, 10. März 2011

Kaiser Ferdinand I.


Oft geschieht im Augenblick, was nicht im Jahr gehofft wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen