Änderung bei der Maklerprovision

Beim Immobilienkauf teilen sich künftig Verkäufer und Käufer die Maklerprovision. Das hat der Bundestag am vergangenen Donnerstag beschlossen. Die neue Regelung tritt zum Jahresende 2020 in Kraft.

Anders läuft es in Zukunft bei Mietwohnungen, denn es  gilt dann: Wer den Makler bestellt, muss ihn auch zahlen (also in der Regel der Vermieter). 


Fth, 18. Mai 2020 | Zu Recht !!


 

Kommentare

Beliebte Posts